Hotel MoriHotel MoriHotel MoriHotel Mori

Wichtigsten Fragen zum Urlaub - Coronavirus

Alle wichtigen Info´s finden Sie gerne ausführlich ------>HIER!


Ab wann ist ein Urlaub in Kärnten voraussichtlich wieder möglich?

Ein sicherer Urlaub in Kärnten ist ab 19. Mai 2021 unter bestimmten Auflagen wieder möglich.


Was benötige ich, damit ich im Hotel einchecken kann?

Um einchecken zu können, benötigen Sie entweder:

- ein Impfzertifikat (3 Wochen bzw. 22 Tage nachdem man die erste Teilimpfung erhält, benötigt man für 12 Monate keine Zutrittstests mehr)
- ein gültiges negatives Testergebnis (Antigentest: 48h, PCR-Test: 72h)
- eine ärztliche Bestätigung über eine durchgemachte Covid-Erkrankung (dies gilt für 6 Monate nach der überstandenen Infektion).

Zusätzlich müssen Sie sich mit Namen & Kontaktdaten im Hotel registrieren.

Bei Inanspruchnahme weiterer Dienstleistungen der Unterkunft (Massage, Wellnessbereich, Gastronomie...) benötigen Sie ab einem Aufenthalt über die Gültigkeit des Eintrittstests (48h) hinaus alle zwei Tage einen Selbsttest unter Aufsicht vor Ort. 

 

Elektronische Registrierung vor der Einreise aus dem Ausland nach Kärnten, was muß ich beachten?

Grundsätzlich ist vor der Einreise nach Österreich eine elektronische Registrierung verpflichtend (Pre-Travel-Clearance - PTC). Das elektronische PTC-Registrierungsformular finden Sie hier:  

Deutsch und Englisch.


Das ausgefüllte Formular können Sie downloaden. Dieses Formular ist den Behörden im Fall einer Kontrolle ausgedruckt oder elektronisch vorzulegen.



Gibt es Einschränkungen bei der Einreise nach Kärnten wenn ich aus meinem Heimatland komme?

Auf dieser Webseite finden Sie eine Aufzählung sicherer Länder, aus denen Sie ohne nachfolgende Quarantäne einreisen können. Bei Einreise sollten Sie allerdings glaubhaft nachweisen können, dass Sie sich die letzten 10 Tage vor Einreise in einem dieser sicheren Länder aufgehalten haben. Eine elektronische Registrierung vor Einreise ist verpflichtend.

Rechtsverbindliche Informationen zu Grenzkontrollen und zur Einreise nach Österreich erhalten Sie vom Bürgerservice des Bundesministeriums für Inneres sowie vom Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz über die Coronavirus-Hotline 0800 555 621 bzw. aus dem Ausland unter +43 1 3860 555.


Häufig gestellte Fragen zu Ein- und Ausreise finden Sie auch auf der
Webseite des Außenministeriums.

 Schutzmaßnahmen:

• Registrierungs - & Testpflicht
• FFP2-Maskenpflicht in allgemeinen Bereichen
• Mindestabstand: immer 2 Meter
• Testpflicht (bei Inanspruchnahme von Dienstleistungen)
 

Änderungen vorbehalten!

 
 
Fenster schließen